Ansprechpartner

Sebastian Trenz
Staatl. gepr. Maschinenbautechniker
Experte mechanische Bearbeitung,
QM Beauftragter Saarland, Fachkraft Arbeitssicherheit

Mail: sebastian.trenz@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 55

Ansprechpartner

Florian Pribul
Industriemechaniker
Werkstatt München

Mail. florian.pribul@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 45

Vorrichtungs- und Apparatebau

Passt keine Standartprüfung zu Ihrem Bauteil? - Dann sprechen Sie mit unseren Spezialisten.

Die GWP entwickelt für Sie neue reproduzierbare Prüfmethoden. Die dazugehörigen Vorrichtungen bauen wir in unseren Werkstätten selbst. Aus diesem Grund können wir schnell und kosteneffizient in Zusammenarbeit mit unseren Kunden neue Methoden entwickeln.
Wir fertigen z.B. Prüfkammern für elektronische Bauteile in aggressiver Atmosphäre, Teststände für Sprühtest, Versuchsreaktoren zur Gasreduzierung, Brennkammern, Fallversuche und vieles mehr.
 

Messaufnahmen

Für diverse Prüfungen sind exakte Aufnahmen für unterschiedlichste  Fahrzeugteile erforderlich. Die GWP fertigt hierzu eigens geeignete Kontrollvorrichtungen an, um Teile z.B. optisch sowie messtechnisch auf ihre Maßhaltigkeit zu überprüfen. Ebenso wird natürlich die Funktionalität im späteren Einsatz erprobt.

Exakte Kontrolllehren und Messaufnahmen zur Überprüfung Ihrer Bauteile sorgen für höchste Qualität.

Beispiel: Messaufnahme für Fotogrammetriemessungen vor, während und nach thermischer Beanspruchung.

Apparatebau - Vorrichtung für Flachzugproben
Apparatebau - Vorrichtung für Flachzugproben
Apparatebau - Winkeltisch mit Zentrierung
Apparatebau - Winkeltisch mit Zentrierung
Vorrichtungsbau Messaufnahme
Vorrichtungsbau Messaufnahme

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. 131 179 893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl