Downloads

Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH

Wir sind Komplettanbieter für Werkstofftechnik! Für die verarbeitende Industrie liefern wir belastungsfähige Labor-Berichte zur Qualitätssicherung von Prozessen & Produkten. Und Leuten, die neue Prozesse oder Produkte suchen, entwickeln wir materialwissenschaftliche Innovationen. Unsere Experten betreiben Schadensanalyse bis zur Rückrufbegleitung. Wichtige Fakten über uns:

  • über 40 Jahren Erfahrung
  • über 3.000 Kunden
  • Experten-Wissen aus über 20.000 Aufträgen

Unsere Mission – exzellente Werkstofftechnik

Wir prüfen Materialien, Bauteile & Produkte, entwickeln Verarbeitungsprozesse und klären komplexe Schäden auf – in hoher Qualität, mit gewachsenem know-how und extrem anpassungsfähig an die Kunden. Wir dienen der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie in allen Phasen des Produktlebenszyclus.

Unsere Vision – Komplettanbieter Werkstofftechnik

Im Jahre 2027 feiern wir 50 Jahre GWP und dann stiften unsere paßgenauen Services hohen Nutzen für die produzierende Industrie in vielen Branchen - international. Die Strategie der "hybriden Leistungsbündel" aus Laboren, Experten & Werkstätten bedient alle Phasen des Produktlebenszyclus mit Qualitätssicherung, materialwissenschaftlichen Innovationen und Schadensaufklärung.

Unsere Werte – BeReLeXt

Unsere Werte sind Begeisterungsfähigkeit, Respekt & Vertrauen, lebenslanges Lernen und Exzellenz, kurz BeReLeXt®.

Geschäftsmodell – hybride Leistungsbündel

Die zunehmend komplexen Produkte der erfolgreichen Industrie brauchen ein Bouquet an Kompetenzen und Kapazitäten. Dafür stehen Budgets kurzzeitig zur Verfügung und unser Geschäftsmodell bietet durch skalierbare und vernetzte Kompetenzen einen hohen, manchmal einzigartigen Kundennutzen. Haben wir eine Kompetenz nicht "an Bord", so bauen wir sie auf! Unser Wachstum hat eine so große Landschaft an Laboren und Expertisen geschaffen, daß wir fast jedem Unternehmen dienen können. Schauen Sie sich das Organigramm an, es entstand aus Kundenwünschen und Mitarbeiterinitiativen! Und wir erwarten weitere Produkte und Kompetenzen von unseren Mitarbeitern. Dieses Geschäftsmodell ergibt eine größere Firma als die Summe aller Kompetenzen und dient der komplexen Wissensgesellschaft.

GWP Präsentation

Geist der GWP

Verehrte Interessenten & Kunden,
durften wir uns mit Ihnen über Ihr werkstofftechnisches Problem erst einmal ausführlich auseinandersetzen und Sie haben unser detailliertes Angebot dazu beauftragt, kümmern wir uns mit all unserem Wissen und Können aufrichtig um Ihren Nutzen. So einfach ist unser Erfolgsrezept – dieser „Geist“ wurde der GWP bereits vor 40 Jahren von meinem Vater „eingehaucht“. Begeisterte Kunden bereiten uns einfach große Freude!

Sie als Kunde und werkstofftechnischer Anwender stillen unseren Hunger nach anspruchsvollen und spannenden Aufträgen. Wir empfinden Ihre Anfrage als Vertrauensvorschuss und wir legen Ihnen ein transparentes Angebot vor, das bereits unser Know-How aus Jahrzehnten angewandter Werkstoffkunde enthält - kostenlos! Unser Anspruch ist Ihren Auftrag in „handwerklich“ hoher Qualität zu bearbeiten und Sie bringen uns zum Strahlen, wenn wir Sie zusätzlich mit unseren oft einzigartigen Empfehlungen in den Berichten und Gutachten begeistern. Damit das funktioniert, ist gegenseitige Offenheit und vor allem Ihr Vertrauen nötig. Aber wie gewinnt man Ihr Vertrauen? Wir wissen: durch Kooperation und Ihren Erfolg durch – zunächst kleinere – Aufträge. In den vergangenen Jahrzehnten sind wir bereits tausendfach solche win-win-Partnerschaften eingegangen.

Wie funktioniert das in der GWP? Jeder GWP’ler ist ein Spezialist oder Experte mit ausgezeichneten Fachkenntnissen, experimentiert gekonnt, kooperiert gerne mit Ihnen und benachbarten Disziplinen und zeigt immer Tatkraft. Erfahrung und Wissen teilen wir untereinander und unsere einzigartigen Datenbanken und Archive helfen dabei. Als unabhängiges, inhabergeführtes Institut bieten wir absolute Vertraulichkeit, Schnelligkeit und Qualität. Wir sind stolz auf unsere akkreditierten Labore und Werkstätten zu Metallographie, Mikroskopie, Chemie, Katalyse, Elektronik und Mechanik; als Kunde setzen Sie das voraus.

Die GWP besitzt einen langfristigen Horizont - unser Leitbild ist die „deutsche Eiche“. Wir legen Wert auf langjährige Mitarbeiter und das erreichen wir mit intensiven Schulungen, abwechslungsreichen, eigenverantwortlichen Aufgaben und einem respektvollen Umgang. Sie als Kunde spüren diese Nachhaltigkeit und bleiben oft über Jahrzehnte treu.

Auf eine gute Zusammenarbeit!

Ihr Dr. sc. nat. Julius Nickl

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. 131 179 893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl