Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH

Wir sind werkstofftechnischer Komplettanbieter für die produzierende Industrie. 3.000 metall- und kunststoffverarbeitende Kunden nutzen unsere Labore und Werkstätten für die Absicherung der Qualität von Produkten und Prozessen. Und unsere Experten entwickeln Innovationen und analysieren Schäden auf hohem Niveau. Unsere Kompetenz ist in über 40 Jahren mit 20.000 Berichten gewachsen und umfasst die wichtigsten Fachgebiete der Metalle, Kunststoffe, Composite, Anorganik und Sprengstoffe.

Die Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025 sorgt für belastungsfähige Berichte. Unsere Methoden umfassen Computertomografie, Metallografie, Härteprüfung, LIM, REM, Funken-OES, EDX, DSC, TGA, FTIR, Zugversuch, Biegeprüfung, Kerbschlagbiegeprüfung, Xenonkammer, Temperaturschock, Salzsprühkammer, Steinschlagprüfung, Kratzbeständigkeit, Farbechtheitprüfung, Gasanalyse, Katalyse, ZfP, Sprengstofflabor, Elektronik, Prototypenbau, Probenfertigung, Gas- & Staubemissionen, ParticleCheck, Technikum und einige mehr.


Über uns

Wir sind Komplettanbieter für Werkstofftechnik! Für die verarbeitende Industrie liefern wir belastungsfähige Labor-Berichte zur Qualitätssicherung von Prozessen & Produkten.

Mehr erfahren

News

Exzellenz in der Akkreditierung: Zunächst, was ist eigentlich der Unterschied von Zertifizierung & Akkreditierung? ISO 9001 vs. ISO 17025? TÜV/SGS/... vs. DAkkS?

Mehr erfahren



GWP Newsletter bestellen

Datenschutz

Akkreditierung

Die GWP ist an den Standorten Zorneding, Leipzig, und Dillingen Saarland in den folgenden Bereichen nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert ...

Mehr erfahren

TISAX

Die ENX Association unterstützt mit TISAX  im Auftrag des VDA die gemeinsame Akzeptanz von Informationssicherheits-Assessments in der Automobilbranche. Die TISAX Assessments werden von akkreditierten Audit-Anbietern durchgeführt, die ihre Qualifikation in regelmäßigen 
Intervallen nachweisen. TISAX und TISAX-Ergebnisse sind nicht für die Allgemeinheit bestimmt.
Das Assessment wurde vom TISAX Auditdienstleister TÜV Süd durchgeführt. Das Ergebnis ist ausschließlich über das ENX-Portal abrufbar: 
https://portal.enx.com

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. DE131179893

Geschäftsführer
Dr. Stefan Loibl
Simon Löhe

Ein Unternehmen der
CERTANIA Holding GmbH
MATERIALS & STRUCTURES