►► Wissen schafft Fortschritt®

µ-Computertomographie

►► Wissen schafft Fortschritt

Fakten für Entscheidungen

►► Wissen schafft Fortschritt®

Metallografie erklärt Metalle

►► Wissen schafft Fortschritt®

Analytik sichert Eigentum


GWP Präsentationsvideo

Chemie

Aufbereiten von Proben zur chemischen Analytik

Homogenisieren

  • Kugel-. Schwingmühlen
  • Säure- oder Schmelzaufschluß
  • Trennen
  • Filtern
  • Zentrifugieren
  • Destillation
  • Anreichern
  • Trocknen und Kalzinieren
  • Kalt-Plasma-Veraschung
  • Extraktion

Qualitative Einzelnachweise

  • Testpapiere für Einzelnachweise
  • Tüpfelanalysen
  • Fällungs- und Farbreaktionen
  • Prüfröhrchen Luftanalytik
  • Porenbestimmung in galv. Überzügen

Quantitative chemische Analysen

  • Gravimetrie
  • Maßanalysen (Volumetrie)
  • Dichtebestimmung
  • Ionenchromatographie
  • Wassergehalt nach KF

Elektrochemie

  • Galvanische Prüfverfahren
  • pH-Wert
  • Leitfähigkeit

Prüfen der Korrosionsbeständigkeit

  • Kondenswasserklimate
  • Kondenswasser-Wechselklima mit SO2-Atmosphäre
  • Sprühnebelprüfungen mit verschiedenen Natriumchlorid-Lösungen
  • Modifiziertes Corrodkote-Verfahren
  • Prüfklimate für elektrotechnische Bauteile

Labor-Korrosionsversuche

  • Beständigkeit in künstlichem Meer-oder Brackwasser
  • Prüfung von Stählen auf interkristalline Korrosion
  • Auswertung im eigenen Metallografie-Labor
  • Prüfung von Metallen auf Spannungsrisskorrosion
  • Entzinkungsbeständigkeit von Messingen
  • Huey-Test

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. 131 179 893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl