Ansprechpartner

Dr. Julius Nickl­­
Geschäftsführer
Experte für industrielle Prozesse & Produkte

Mail: julius.nickl@remove-this.gwp.eu
Tel: +49 8106 9941 15

Ansprechpartner

Max Diedering
Leitung Labor-Service

Mail: max.diedering@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 14

Ansprechpartner

Simon Löhe
Leitung Labor-Services München

Mail: simon.loehe@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 17

Ansprechpartner

Dr. Christian Schurig
Leitung Labor-Services Leipzig

Mail: christian.schurig@remove-this.gwp.eu
+49 341 392981 68

Ansprechpartner

Kristina Trenz

Leitung Labor-Services
Dillingen / Saarland

Mail: kristina.trenz@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 54

Downloads

Partner und Netzwerke

In über 30 Jahren und über 15.000 Projekten mit 2.000 Kunden entstand ein Partnernetzwerk, anbei ein Auszug:

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem Allianz Zentrum für Technik AZT - einem führenden Spezialisten in der Schadensanalyse und Schadensprävention - bieten wir Ihnen geballtes Expertenwissen in der Schadensanalyse bei Turbomaschinen, Getriebebau, Wälzlagern, Dampf- und Gasturbinen, ... !

agcs.momentum
Das Informationsmedium der AGCS Germany & CE

80th Anniversary of AZT: Dr. Johannes Stoiber and Dr. Julius Nickl talked about the history of close cooperation.

Mit YXLON verbindet uns seit der Anschaffung einer FF35 eine enge Partnerschaft: metallografie- und analytiklastige Prüfungen werden in Zorneding durchgeführt, > 300 kV-Applikationen werden in Hattingen & Hamburg durchgeführt. Um das Wissen und die Akzeptanz in der Industrie zu verbreitern werden gemeinsame Veranstaltungen durchgeführt.

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

Technisch-wissenschaftliche Gesellschaft  der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik. Gegründet 1919 in Berlin.

C&CS catalysts and chemical specialties: Katalyse ist der wichtigste Prozess in der Industrie überhaupt. C&CS liefert hunderten Kunden ausgewählte Katalysatoren und Adsorbentien von den wichtigsten europäischen Herstellern. Beschäftigen Sie sich mit Reforming, Endogas, Schutzgasen, Reinigung, PSA, Bleicherden, Aktivkohle, Wasserstoff, ..., dann ist C&CS Ihr kompetenter Lieferant mit Erfahrung aus 1.000 Projekten und 20 Jahren. C&CS ist Vertragshändler von CLARIANT.

Gesellschaft für Umweltsimulation e.V.

Die GWP mbH ist seit dem Jahr 2017 Mitglied im GUS e.V. (Gesellschaft für Umweltsimulation). Durch dieses Netzwerk können wir unseren Kunden ein geballtes Wissen zum Thema Umweltsimulation in den Bereichen Elektrotechnik und Elektronik, Automobilbau, Bauwesen, Luft- und Raumfahrt sowie Materialforschung bieten. Durch den fachlichen Austausch in Tagungen, Seminaren und Arbeitskreisen ist die GWP mbH immer auf den neusten Stand der Entwicklungen und damit Ihr Ansprechpartner im Bereich der Umweltsimulation.

Key to Metals AG & Total Materia Die Key to Metals AG ist der Entwickler von Total Materia, der weltweit umfangreichsten Werkstoffdatenbank und liefert der Industrie und Technik seit fast zwei Jahrzehnten Daten mit unschätzbarem Wert.

Der Datensatz von Total Materia umfasst über 450.000 metallische und nichtmetallische Werkstoffe und stellt für diese Chemische Zusammensetzung, mechanische und physikalische Eigenschaften, Wärmebehandlungsdiagramme, Eigenschaften bei erhöhten Temperaturen, Korrosionsdaten und Schweißdaten für internationale Werkstoffe zur Verfügung.

Kostenfreier Testzugang Total Materia

Die Analytik von Siemens Corporate Research and Technologies bietet High-end Methoden wie zum Beispiel ToF-SIMS in der Oberflächenanalytik, GC-MS in der chemischen Analytik, FIB und analytisches TEM in der Elektronenmikroskopie oder µXRD für röntgenographische Untersuchungen.

VEMAS innovativ (Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen)

Durch stätig steigende Anforderungen an Werkstoffe, im Bereich Maschinenbau, rückt das Thema Qualitätssicherung immer weiter in den Vordergrund. 40 Jahre Erfahrung machen die GWP mbH zu einem kompetenten Partner. Das Netzwerk VEMAS bietet Plattformen zum Technologietransfer, Wissens- und Erfahrungsaustausch, zur Erschließung von Synergien u.v.m. Mit diesen Wissen und unseren infrastrukturellen Möglichkeiten, können wir unseren Kunden ein breites Spektrum an Prüfdienstleistungen anbieten.

strucTEMist unser Experte für mikroskopische Strukturanalysen mittels digitaler Lichtmikroskopie, Rasterelektronenmikroskopie, Transmissionselektronenmikroskopie. wissenschaftlichen Bildanalysen & 3D- Rekonstruktionen. Analyse-Schwerpunkte sind Pharmazie, Kosmetika & Life Sciences

Mit LECO haben wir einen starken Partner in der Materialografie gefunden. Zusammen haben wir das Technologiezentrum für Materialografie TZM gegründet. LECO unterstützt uns hierbei mit modernsten Geräten und qualitativ hochwertigen Verbrauchsmaterialen.

AMZ (Automobilzulieferer Sachsen)

Seit dem Jahr 1977 begleitet die GWP mbH namenhafte Kunden aus der Automobilindustrie zu den Themen Qualitätssicherung, Schadensanalysen und Materialentwicklung. Durch die Vernetzung über das Netzwerk des AMZ können wir unser Know-how weiter ausbauen und damit noch gezielter auf die immer komplexer werdenden Aufgabenstellungen eingehen und reagieren.

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. 131 179 893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl