►► Wissen schafft Fortschritt®

µ-Computertomographie

►► Wissen schafft Fortschritt

Fakten für Entscheidungen

►► Wissen schafft Fortschritt®

Metallografie erklärt Metalle

►► Wissen schafft Fortschritt®

Analytik sichert Eigentum


Ansprechpartner

Max Diedering
Leitung Labor-Service

Mail: max.diedering@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 14

Ansprechpartner

Dr. Stefan Loibl
Experte für angewandte Chemie
Labor- & Experten-Services München

Mail: stefan.loibl@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 65

Baustoffe

Bleche, Kunststoff, Bitumen, Holz, Ziegel, Kleber, Schrauben, Isolierungen, Farben … werden am Bau eingesetzt. Unsere Labor-Services bearbeiten ALLE Materialien und liefern belastungsfähige Berichte zur Produktqualität mit – oft sogar – akkreditierten Prüfverfahren.

Gerichte, Gutachter und Hausbesitzer nutzen unsere Schadensgutachten für die Klärung von Brüchen, von Wasserschäden, der Korrosion, von Folienversagen, von Verfärbungen, der Restlebensdauer uvam. Die GWP ist Werkstoff-Komplettanbieter und die Experten rund um Metalle, Keramik, Kunststoff sowie deren Verarbeitung sind bei uns alle unter einem Dach; deshalb können wir auch komplexe Schäden mit umfangreichen Untersuchungen aufklären. Behandelte Themen umfassen: warum rostet Edelstahl?, Titanzink-Weißrost, Bitumenenthaftung, Schneeflug-Quantifizierung, Ziegelbrüche durch Konstruktionsmängel, Abrutschen von Bitumenbahnen, Aufklärung der Wasserherkunft Niederschlag vs. Leitungswasser, Trittfestigkeit, Verklebungsqualität, Dampfdiffusionsfähigkeit, Klebstoffeignung, Shattering von Folien, Hagelschaden an Belchen & Folien, Phosphatzement, …

100 jähriges Zinkblechdach mit mehreren Anstrichen im REM
100 jähriges Zinkblechdach mit mehreren Anstrichen im REM
Dachziegel mit immer den gleichen Bruchmerkmalen
Dachziegel mit immer den gleichen Bruchmerkmalen
Mineralfasermatte im Rasterelektronenmikroskop; die sichtbaren Kugeln sind ungleichmäßig verteiltes Bindemittel
Mineralfasermatte im Rasterelektronenmikroskop; die sichtbaren Kugeln sind ungleichmäßig verteiltes Bindemittel
Photovoltaik auf Flachdach - Befestigungsthematik
Photovoltaik auf Flachdach - Befestigungsthematik
Biennale, Schwedischer Pavillion aus Beton
Biennale, Schwedischer Pavillion aus Beton
100 jähriges Zinkblechdach mit mehreren Anstrichen im REM
100 jähriges Zinkblechdach mit mehreren Anstrichen im REM
Dachziegel mit immer den gleichen Bruchmerkmalen
Dachziegel mit immer den gleichen Bruchmerkmalen
Mineralfasermatte im Rasterelektronenmikroskop; die sichtbaren Kugeln sind ungleichmäßig verteiltes Bindemittel
Mineralfasermatte im Rasterelektronenmikroskop; die sichtbaren Kugeln sind ungleichmäßig verteiltes Bindemittel
Photovoltaik auf Flachdach - Befestigungsthematik
Photovoltaik auf Flachdach - Befestigungsthematik
Biennale, Schwedischer Pavillion aus Beton
Biennale, Schwedischer Pavillion aus Beton

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. 131 179 893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl