Ansprechpartner

News

Ein wichtiger Bestandteil bei der Ermittlung von Gefahrstoffen sind Elementanalysen. Da die Reduktion von Schadstoffen und Einhaltung der vorgegebenen Grenzwerte ein Muss für alle Industriezweige ist,…

Mehr erfahren

ADI ist ein wärmebehandelter Sphäroguss, dessen besonderes Gefüge aus Grafitkugeln, Ferritnadeln und stabilisiertem Restaustenit besteht. 

Durch das besondere Gefügedesign erhält diese …

Mehr erfahren

Die GWP erweitert ihr Leistungsspektrum im Bereich der Härtemessungen. Unser neu erworbenes FISCHERSCOPE® H100  ermöglicht die Messung von Härte und elastischem Eindringmodul weniger µm dünner …

Mehr erfahren

Brüche, Korrosion, Verschleiß, Fertigungsfehler, wenn Sie Schäden aufklären oder Abstellmaßnahmen entwickeln wollen benötigen Sie ein materialwissenschaftliches Labor und erfahrene Experten an Ihrer…

Mehr erfahren

Tipps für Unternehmen auf dem Nockherberg

Mehr erfahren

 

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. DE131179893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl