Ansprechpartner

Langzeitstabilität von pyrotechnischen Treibsätzen und Airbag -Gasgeneratoren

GWP führt in seinem Airbag-Labor Untersuchungen zur Langzeitstabilität von pyrotechnischen Gassätzen und Airbag-Gasgeneratoren durch. Dazu gehört die Charakterisierung der pyrotechnischen Leistung (z.B. in der 60 L-Kanne oder Closed Vessel), von chemischen und physikalischen Veränderungen des Treibsatzes sowie die kundenspezifische, künstliche Alterung zur Simulation verschiedener Klimata. Damit erweitern wir unsere bisherige Airbag-Kompetenz: Untersuchungen von Emissionen (Gas, Staub, Akustik), von Kaltgasbehältern, von Containern, der Anzünderfunktion, Luftsack-Gewebe-Charakterisierung, Korrosionsbewertung, …

Ansprechpartner 
Dr. Dennis FischerEMail
+49 8106 9941 10
Dr. Stefan LoiblEMail
+49 8106 9941 65
Dr. Julius NicklEMail
+49 8106 9941 15

  

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. DE131179893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl