Ansprechpartner

10 000 Probe aus Automotive Industry analysiert.

GWP begleitet seit Jahren erfolgreich Kunden bei der Analyse und Steuerung von Rückrufen. In einem sicherheitsrelevanten Großprojekt aus der Automotive-Industrie wurde nun die 10.000. Probe analysiert.

Vielen Dank für das in uns gesetzte Vertrauen und herzlichen Glückwunsch an das Team aus dem Labor für energetische Materialien rund um Dr. Xaver Steemann!

Haben auch Sie Fragen zur Begleitung eines Rückrufs oder zu sicherheitsrelevanten Untersuchungen? Wenden Sie sich gerne an unsere Experten.

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. DE131179893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl