Ansprechpartner

Max Diedering
Geschäftsentwicklung, Vertrieb & Marketing
Senior-Experte für Schadensanalyse & metallische Werkstoffe

Mail: max.diedering@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 14

Neue Webseite des GWP-Kunststofflabors: Kunststoffprüung und Umweltsimulation

Neue Webseite GWP Kunststofflabor: Unsere vielfältigen Kompetenzen rund um Kunststoffe haben wir auf einer eigenen Webseite gebündelt.

Materialien, Bauteile und Produkte werden immer geprüft – und die GWP ist der materialwissenschaftlicher Komplettanbieter für die produzierende Industrie. Unsere vielfältigen Kompetenzen rund um Kunststoffe haben wir auf einer eigenen Webseite gebündelt; sie ist auf die Automobilindustrie ausgerichtet. Nach akkreditierten Verfahren analysieren wir die Zusammensetzung von Polymeren, bestimmen die mechanischen Materialkennwerte oder führen ganze Bauteiltest durch. In der Umweltsimulation werden Beanspruchungen durch Sonnenlicht, Temperaturwechsel, Feuchte oder Salznebel nachgebildet. Eine weite Leistung ist die Charakterisierung der Beständigkeit von Kunststoffoberflächen gegenüber mechanischen Abrieb, Steinschlag oder chemischen Medien wie Lösemittel, Öle, Schweiß, oder Sonnencreme. Schadensanalyse, Rückrufbegleitung, Gerichtsgutachten und werkstofftechnische Innovationen bearbeiten unsere Experten.

Zum GWP Kunststofflabor

 

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. DE131179893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl