Ansprechpartner

Max Diedering
Leitung Labor-Service

Mail: max.diedering@remove-this.gwp.eu
+49 8106 9941 14

Untersuchung und Charakterisierung von Pyrotechnik

Mit dem Alter ändert sich so einiges – auch das Abbrandverhalten pyrotechnischer Erzeugnisse auf eine Art und Weise, die weitreichende Komplikationen nach sich kann. Insbesondere, wenn der Abbrand zur Explosion übergeht.

Airbags, Gasgeneratoren und Anzünder stehen dabei im Fokus der GWP: aus der Kombination von zerstörungsfreier Analytik, Untersuchung von Kurzzeitprozessen und auf die Problemstellung individuell zugeschnittenen Versuchen (z. B. Alterungsversuche bis hin zu Umweltsimulationen) resultiert in Verbindung mit dem Erfahrungsschatz der GWP-Experten ein wertvoller Mehrwert für unsere Kunden. Auch wenn das Alter nicht aufgehalten werden kann, kann die GWP eventuell helfen, seinen Auswirkungen zu begegnen…

Unterschiedliches Abbrandverhalten  Kannenauswahl für Closed Vessel Versuche

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. 131 179 893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl