Farbmessung und Glanzmessung

Die Farb- und Glanzmessung beschreibt die Farbwirkung und Glanzwirkung von einer Probe mittels objektiver Zahlen. Sie ist unabhängig von dem subjektiven farblichen Eindruck des Betrachters.

Die spektralen Reflektions- oder Transmissionswerte werden im CIE-Lab-System gemessen.

Farbmessungen sind an Folien, Textilien und Spritzgussformteilen möglich.

  • Ermittlung der Farbdifferenz
  • Farbtonsuche
  • Farbstärkeermittlung
  • Metamerie
  • Bewertung der Lichtechtheit an einem Graumaßstab
  • Bestimmung des Glanzes

Normen: DIN EN ISO 11664-4, DIN 5033-4, VDA 280 Teil 1-5 DIN EN ISO 2813, DIN 67530

Farbmessung Farbkarte
Farbkarten
Farbmessung an KFZ Interieur
Farbmessung an KFZ Interieur
Glanzmessung an Felgenabdeckung
Glanzmessung an Felgenabdeckung
Glanzmessung auf Motorhaube
Glanzmessung auf Motorhaube