Mikroskopie

Makroskopische und Mikroskopische Untersuchungssmethoden  stellen einen wichtigen  Teil der Qualitätssicherung und Schadensanalyse da.  Etwa dann, wenn es um Analyse von Gefügestrukturen (Metallographie),  die Bewertung von Bruchmerkmalen (Fraktografie), die Untersuchung von Korrosions- und Verschleißschäden oder die Kontrolle von  Oberflächen geht.   Die GWP bietet Ihren Kunden im Bereich der mikroskopischen Untersuchungen ein breites Spektrum an Prüfdienstleistungen an. Im München, Leipzig stehen modern ausgestattete Labore mit Makroständen, Auflichtmikroskopen, Rasterelektronenmikroskopen mit EDX zur Verfügung.  Mittels Bildanalyse erfolgen Vermessungen, Korngrößenbestimmung, Graphitklassifizierung, Schichtdickenmessung, Phasenanalyse, Partikelzählung, etc..

Schwingbruch am Stereomikroskop
Schwingbruch am Stereomikroskop
Lunkeroberflaeche im Rasterelektronenmikroskop
Lunkeroberflaeche im Rasterelektronenmikroskop
Gusseisen am Lichtmikroskop
Gusseisen am Lichtmikroskop
Gusseisen am Rasterelektronenmikroskop
Gusseisen am Rasterelektronenmikroskop