►► Wissen schafft Fortschritt®

µ-Computertomographie

►► Wissen schafft Fortschritt

Fakten für Entscheidungen

►► Wissen schafft Fortschritt®

Metallografie erklärt Metalle

►► Wissen schafft Fortschritt®

Analytik sichert Eigentum


Ansprechpartner

Dr. Julius Nickl­­
Geschäftsführer
Experte für industrielle Prozesse & Produkte

Mail: julius.nickl@remove-this.gwp.eu
Tel: +49 8106 9941 15

DeNOx

Die GWP hat in der Vergangenheit erfolgreich in Kooperation mit der Technischen Universität München Katalysatoren für die selektive katalytische Reduktion von Stickoxiden mit Kohlenwasserstoffen (HC-SCR-DeNOx) entwickelt. Ein Schwerpunkt dieser Entwicklung war unter anderem die Selektion eines geeigneten Katalysators mittels evolutionsstrategischen und deterministischen Algorithmen. Dabei wurde die optimale Kombination aus Trägermaterial und Promotoren aus hunderten Materialkombinationen experimentell bestimmt. Auf der Grundlage dieser Erfahrungen konnte eine High-Throughput-Screening(HTS)-Anlage optimiert werden.

DeNOx Katalysatorkügelchen
DeNOx Katalysatorkügelchen
DeNOx Teststand
DeNOx Teststand
DeNOx Katalysatorkügelchen
DeNOx Katalysatorkügelchen
DeNOx Teststand
DeNOx Teststand

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. 131 179 893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl