Batterien

Elektrische Größen

» Elektrische Charakterisierung von Zellen und Packs

» Dauerversuche zur Ermittlung von Lebensdauer und Zyklenfestigkeit

» Ermittlung der Kapazität

» Dokumentation von Lade- und Entladevorgängen, z.B. CC-CV

» Verhalten bei unterschiedlichen Entladeströmen

» Widerstandsmessung

» z.B. an NiCd, NiMH, Li-Ionen, LiPH, Supercaps, Blei-Akkus, Brennstoffzellen

Mechanischer Aufbau

» Aufbau und innere Struktur von Zellen und Zellpacks

» Zerstörungsfreie Röntgentomographie(CT) des Zellinneren

» Delaboration von Akku-Packs und Batterien

» Messung der Berstdrücke an Sicherheitsventilen, Gehäusen

» Abschätzung des maximalen Innendrucks durch Korrelation mit der Verformung der Hülse

» Identifizierung von Wickelfehlern anhand von Schliffbildern

» Schichtdickenmessung

Analytik

» Chemische Analysen der Bestandteile von Batterien

» Elementanalyse und Elementverteilung durch RFA, REM/EDX

» Phasenanalyse mittels Röntgendiffraktometrie(XRD)

» Aktivmaterial: Zusammensetzung, Korngrößen, Schichtstärken

» Charakterisierung von Schichten (Cu, Al, CFx)

» Identifizierung und Quantifizierung von Elektrolyt und Lösemittel

» Emissionen: Gase und Stäube

Sicherheit

» Zerstörungsgrenzen von Batterien und Packs

» Hochtemperaturtests bis 350 °C

» Kurzschlussfestigkeit, Über-, Unter- und Tiefentladung

» Durchführung von Fall- und Schlagtests

» Verhalten beim Quetschen und Eindringen von Fremdkörpern(Nagel)

» Vermessung von Sicherheitsventilen

Experten

» Schadensanalytik und Entwicklungsbegleitung

» Realisierung komplexer Versuchanordnungen

» Programmierung individueller Lade- oder Entladekurven in Lab-View

» Nachstellung von Schadensbildern (Brand, Unfall, Ausfall)

» Literaturrecherche, Marktstudien

» Erstellung von belastungsfähigen Gutachten