Ansprechpartner

Steffen Korzak
Photogrammetrie, Oberflächenprüfung Leipzig

Mail: steffen.korzak@remove-this.gwp.eu
+49 341 392981 66

Video Oberflächenprüfungen

Kratzprüfung | Kratzbeständigkeit

Mit einem Ritzhärteprüfgerät kann die Kratzprüfung an einer beschichteten Oberfläche durchgeführt werden. Dabei wird ein Ritzstichel mit einer vorher definierten konstanten Kraft über einen Prüfling gezogen.

Mit einer „Ja/Nein Prüfung“ wird letztlich geprüft, ob der Ritzstichel die Oberfläche bis zum Substrat mit dieser Kraft durchdringt oder nicht.

Eine Prüfung zu einer Mindestlast, die eine Oberfläche bis zum Substrat durchdringt, erfolgt durch Steigerung der Ritzkraft.

Normen: AS/NZS 1580.403.1, PV 3952, TL 226, BS 3900-E2, DIN 53799, ECCA T12, EN 13523-12, ISO 1518-1

Kratzbestaendigkeit Ritzen
Kratzbestaendigkeit Ritzen
Kratzprüfung Ergebnis
Kratzprüfung Ergebnis

Qualität sichern | Entwicklung begleiten | Schäden analysieren | Wissen weitergeben

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH
Georg-Wimmer-Ring 25
D-85604 Zorneding/München

Tel. +49 8106 994110
Fax +49 8106 994111
www.gwp.eu

Handelsregister München
HRB 53245
USt.-IdNr. 131 179 893

Geschäftsführer
Dr. Julius Nickl