Carrier at GWP

The GWP - Company for Materials Testing mbH - in Zorneding is an owner-managed specialty service providers in metals, plastics and ceramics: we analyze damages accompany developments and ensure quality by laboratory data. We run together with AZT Risk & Technology GmbH a cooperation Laboratory for failure analysis.

The GWP experts offer a unique expertise from thousands of projects from 35 years in material engineering and material science in the automotive and mechanical engineering , aviation and medical and electrical engineering.

In the GWP academy experts and external speakers train all interested in further education.

The company area "Catalysts & Chemical Specialities" sells explanation-requiring chemical products such as catalysts, comp. www.candcs.de

To enhance our team we are looking for:

Standort München

Technischer Mitarbeiter im Labor für energetische Materialien m/w/i

Download der Ausschreibung hier

Wissen schafft Fortschritt©

Die Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH ist ein werkstofftechnischer Komplettanbieter: unsere 30 Mitarbeiter analysieren Schäden, begleiten materialwissenschaftliche Entwicklungen und sichern Produkt- & Prozess-Qualität durch Laboruntersuchungen.
Die GWP bietet ein Know-How aus zehntausenden Projekten gesammelt in über 40 Jahren mit tausenden Kunden. Unsere Experten bedienen mit unserer Labor- & Werkstätten-Landschaft die Branchen Automotiv, Maschinenbau, Luftfahrt, Energie, Medizin- und Elektrotechnik sowie Chemie. Mit der Allianz betreiben wir ein Kooperationslabor zur Schadensanalyse sowie eine academy.
Wir wissen, dass hybride Leistungsbündel aus Consulting, Expertenwissen, Labor-Services und Werkstätten einen hohen Nutzen im Produktleben erzeugen – das bauen wir aus.
Und unsere Werte sind Begeisterungsfähigkeit, Respekt, lebenslanges Lernen sowie Exzellenz - kurz BeReLeXt. Werden Sie ein Teil unserer Wissens- & Können-Firma der Zukunft!

Warum die GWP?

  • spannende Kombination aus Technik & Menschen
  • Langweile ausgeschlossen durch ständig Neuem & Anspruchsvollem
  • kollegiales Umfeld, guter Teamgeist, flache Hirachie
  • Förderung des persönlichen Talentes, schnelle Entwicklung gewünscht
  • interne & externe Schulungen

Funktion & Position

Technischer Mitarbeiter in den Labor-Services München, Labor für energetische Materialien;
ab sofort zu besetzen, Vollzeit, feste Bezahlung; Standort Zorneding bei München

Aufgaben

Die Auftragsbearbeitung in unserem Labor für energetische Materialien:

  • physikalische Charakterisierung von Treibstoffen: Dichte, Feuchte, Dimension
  • ballistische Charakterisierung von Treibsätzen und Gasgeneratoren: Druckmessungen in closed vessels und in Tanks
  • Probenvorbereitung mit Sensorbohrungen etc

Sowie weitere, allgemeine Auftragsbearbeitung in unseren Labor-Services zu vielen Werkstoffen und unterschiedlichsten Bauteilen.

Anforderung

  • Ausbildung PTA, CTA oder ähnliches
  • bei besonderer Eignung auch Quereinsteiger aus anderen technischen Berufen
  • mehrjährige Praxis im Versuchs- und/oder Laborbetrieb
  • Befähigungsschein nach SprengG erwünscht
  • selbständiges Arbeiten im Team
  • geschickt im praktischen Arbeiten
  • hohe Zuverlässigkeit

Ansprechpartner

Zum fachlichen Umfang fragen Sie direkt unsere Experten:

Dr. S. Loibl, stefan.loibl(at)gwp.eu, Tel.: 08106 994165

Dr. J. Nickl, julius.nickl(at)gwp.eu, Tel.: 08106 994115

Administration:

Birgit Schinzel, birgit.schinzel(at)gwp.eu, Tel.: 08106 994 112

www.gwp.eu



Stand 2019-03-22 JAN

Experte energetische Materialien m/w/d

Download der Ausschreibung hier

Wissen schafft Fortschritt©

 Die Gesellschaft fur Werkstoffprüfung mbH ist ein werkstofftechnischer Komplettanbieter: unsere 30 Mitarbeiter analysieren Schäden, begleiten materialwissenschaftliche Entwicklungen und sichern Produkt- & Prozess-Qualität durch Laboruntersuchungen.

Unsere Werte sind Begeisterungsfähigkeit, Respekt, lebenslanges Lernen & Exzellenz - kurz BeReLeXt. Und wir wissen, dass hybride Leistungsbündel aus Consulting, Expertenwissen, Labor-Services und Werkstätten einen hohen Kundennutzen erzeugen – das bauen wir aus.

Werden Sie ein Teil unserer Wissens- & Können-Firma der Zukunft!

Warum die GWP?

  • spannende Kombination aus Technik & Menschen sowie ständig Neuem & Anspruchsvollem - kollegiales Umfeld, Förderung des personlichen Talentes, schnelle Entwicklung gewünscht
  • kollegiales Umfeld, Forderung des persönlichen Talentes, schnelle Entwicklung gewünscht
  • hohe freie Versorgung, interne & externe Schulungen

Aufgaben

Der Paragraf „energetische Materialien“ ExL in den Labor-Services München wird ausgebaut und soll durch einen weiteren Experten unterstützt werden. En Detail:

  • Betrieb des Labors fur Treibstoff-/Pyrotechnik-Charakterisierung
  • mit den Methoden Metrologie, Dichte, Porosität, Umweltsimulation, ...
  • Messungen: closed vessel/integrated burning rate, Kannendruck
  • Gas-, Staub-, Akustikanalyse
  • Delaboration von pyrotechn. Gegenständen wie Airbags, Anzündern an CNC-Maschinen
  • Umsatz- und DB2-Verantwortung

Anforderung

  • abgeschlossenes Studium der Chemie, Chemie-Ingenieur oder ähnliche Fachausbildung
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung mit energetischen Materialien im Labor oder Entwicklung; beibesonderer Eignung auch Berufsanfänger
  • idealerweise Befähigungsschein nach SprengG
  • ausgepragte Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Ausdauer
  • Kooperationsfähigkeit mit angrenzenden Paragrafen

Ansprechpartnerin

Birgit Schinzel, Tel.: 08106 994 112, birgit.schinzel(at)gwp.eu, www.gwp.eu

2019-02-08 JAN

 

 

Werkstudent oder Praktikant m/w/i Metallografie & Analytik

Download der Ausschreibung hier

Wissen schafft Fortschritt©

Die Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH in Zorneding bei München ist ein Komplettanbieter der Werkstofftechnik: unsere 30 Mitarbeiter analysieren Schäden, begleiten werkstofftechnische Entwicklungen und sichern Qualität durch Laboruntersuchungen. Hier wichtige Fakten über uns: über 35 Jahre Erfahrung, 10 Labore und Werkstätten, über 15.000 Aufträge abgewickelt, über 2.000 Kunden, drei Standorte, inhabergeführt.

In einem hochspezialisierten, technischen Umfeld begeistern wir uns für Kundenthemen, respektieren unsere Partner, lernen lebenslang und sind exzellent - kurz unser Werte lauten BeReLeXt. Und wir wissen, dass hybride Leistungsbündel aus Consulting, Expertenwissen, Labor-Services und Werkstätten einen hohen Kundennutzen erzeugen – das bauen wir aus. Werden Sie ein Teil unserer Wissens- & Können-Firma der Zukunft!

Funktion

Für unsere Auftragsbearbeitung in den Labor-Services suchen wir tatkräftige Studenten der Chemie, des Chemie-Ingenieurwesens, der Werkstoffwissenschaften, der Feinmechanik und verwandten Fachbereichen. Für mindestens 3 Monate Vollzeit, danach ev. studienbegleitend mit wenigen Wochenstunden. Standort Zorneding vor München.

Aufgaben

Die Aufgaben betreffen Laborarbeiten in unserem Analytikum, Mikroskopie, der Materialografie und in den Werkstätten. Wir untersuchen Teile aus allen Werkstoffen aus dem Automobilbau, Energie, Luftfahrt und Medizintechnik:

  • Probenbergung in den Werkstätten und Makroskopie der eingehenden Proben
  • Präparation und Dokumentation von metallographischen Schliffen
  • Zug- und Druckprüfung, Härteprüfung, Gefügeauswertungen
  • weitere Techniken und Methoden

Bei Eignung Aussicht auf Mitarbeit bei Schadensfällen mit weiteren analytischen Methoden wie REM, EDX, RFA, FTIR, ...

Anforderung

  • technisches Interesse und breites Verständnis zu analytischen Methoden und Laborarbeit
  • Teamfähigkeit, Lernbereitschaft 

Ansprechpartnerin

Birgit Schinzel, Tel.: 08106 994 112, birgit.schinzel(at)gwp.eu, www.gwp.eu

Stand 2019-02-01 JAN

 

 

Werkstudent oder Praktikant m/w/i Laborsoftware Einführung

Download der Ausschreibung hier

Wissen schafft Fortschritt©

Die Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH in Zorneding bei München ist ein Komplettanbieter der Werkstofftechnik: unsere 30 Mitarbeiter analysieren Schäden, begleiten werkstofftechnische Entwicklungen und sichern Qualität durch Laboruntersuchungen. Hier wichtige Fakten über uns: über 35 Jahre Erfahrung, 10 Labore und Werkstätten, über 15.000 Aufträge abgewickelt, über 2.000 Kunden, drei Standorte, inhabergeführt.

In einem hochspezialisierten, technischen Umfeld begeistern wir uns für Kundenthemen, respektieren unsere Partner, lernen lebenslang und sind exzellent - kurz unser Werte lauten BeReLeXt.

Funktion

Für unsere neue Labor-Software „Opportunity 1“ – ein vollintegriertes System - suchen wir tatkräftige Studenten zur Implementation, Daten-Portierung und Prüfen. Für mindestens 3 Monate mind. 50 %, danach ev. studienbegleitend mit wenigen Wochenstunden. Standort Zorneding vor München.

Aufgaben

Sie unterstützen unser O1-Team bei der Strukturierung/Standardisierung unserer Prozesse (Abbilden in der Software) und ermöglichen so das Anbieten & Abarbeiten hybrider Leistungsbündel.
Die Aufgaben betreffen die Datenübernahme, die Maskeneinrichtung, neue Prozesse einrichten sowie die Qualitätssicherung der implementierten Prozesse.

Anforderung

  • schnelles Verstehen komplexer Zusammenhänge in der Software
  • Freude am Umsetzen zu guten Prozessen für unsere Labormitarbeiter - Teamfähigkeit, Lernbereitschaft

Ansprechpartnerin

Birgit Schinzel, Tel.: 08106 994 112, birgit.schinzel(at)gwp.eu, www.gwp.eu

Stand 2019-02-01 JAN


 

 

Standort Leipzig

Technischer Mitarbeiter Prüflabor (m/w/i) Schwerpunkt Umweltsimulation (UWS Leipzig)

Download der Ausschreibung hier

Wissen schafft Fortschritt©

Die Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH ist ein werkstofftechnischer Komplettanbieter: unsere 30 Mitarbeiter analysieren Schäden, begleiten materialwissenschaftliche Entwicklungen und sichern Produkt- & Prozess-Qualität durch Laboruntersuchungen.
Die GWP bietet ein einzigartiges Know-how aus zehntausenden Projekten gesammelt in über 40 Jahren mit tausenden Kunden. Unsere Experten bedienen mit unserer Labor- & Werkstätten-Landschaft die produzierenden Branchen; mit der Allianz Deutschland AG betreiben wir ein Kooperationslabor zur Schadensanalyse.
Unsere Werte sind Begeisterungsfähigkeit, Respekt, lebenslanges Lernen & Exzellenz - kurz BeReLeXt.


Warum die GWP?

  • spannende Kombination aus Technik & Menschen sowie ständig Neuem & Anspruchsvollem
  • kollegiales Umfeld, flache Hirachie
  • Förderung des persönlichen Talentes, schnelle Entwicklung gewünscht
  • betriebliche Altersvorsorge, interne & externe Schulungsangebote


Aufgaben

  • Auftragsbearbeitung in den Labor-Services Leipzig
  • Durchführung von Umweltsimulationsprüfungen nach Norm und Kundenvorschriften, bevorzugt an Kunststoffteilen
  • Bedienung der Prüfanlagen (Klimazelle, Klimaschränke, Xenonprüfung, Salzsprühanlagen...)
  • auftragsspezifische Anpassungen an Prüflingen und Gerätschaften
  • Dokumentation, Auswertung und belastungsfähiges Berichtswesen
  • Geräteverantwortung (Wartung, Reparatur)


Anforderung

  • mehrjährige Erfahrung in einem Labor-Betrieb gewünscht
  • technisches Verständnis im Allgemeinen – kein Abschluß zwingend nötig
  • eine gute Einarbeitung wird erfolgen; auch Quereinsteiger willkommen
  • Tatkraft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse


Ansprechpartnerin
Birgit Schinzel, Tel.: 08106 994 112, birgit.schinzel(at)gwp.eu, www.gwp.eu
Stand 2019-03-13 JAN

Leitung Labor-Services Leipzig m/w/i

Download der Ausschreibung hier

Wissen schafft Fortschritt©

Die Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH ist ein werkstofftechnischer Komplettanbieter:
unsere 30 Mitarbeiter analysieren Schäden, begleiten materialwissenschaftliche Entwicklungen und sichern Produkt- & Prozess-Qualität durch Laboruntersuchungen. Wir bedienen mit unserer Labor- & Werkstätten-Landschaft die produzierenden Branchen.

Werden Sie ein Teil unserer Wissens- & Können-Firma der Zukunft.

Position

Leitung Labor-Services Leipzig ab 01.07.2019, Vollzeit, unbefristet; Festvergütung plus Prämie.
Wir bieten eine spannende Kombination aus Technik & Menschen, ein kollegiales Umfeld, Förderung des persönlichen Talents; eine schnelle Entwicklung ist gewünscht.

 Aufgaben

Die Labor-Leitung verantwortet das Geschäft der Betriebsstätte Leipzig mit Umsatz- & Ergebnisverantwortung. Sie berichtet der Geschäftsleitung:

  • Personalführung von 8 Mitarbeitern
  • Vertriebskoordination für eine wachstumsorientierte Pipeline; inkl. eigener Vertriebsaktivitäten
  • Leitung des Angebotswesens: technische Klärung von Kundenanfragen, Umsetzung in effiziente und normgerechte Prüfabläufe und Angebotslegung
  • Planung und Durchführung von Dienstleistungen im Bereich Bauteil- und Produktprüfungen wie z.B. mechanische Prüfungen, Klimaprüfungen, Analytik, Brandprüfungen
  • Dokumentation der Ergebnisse in Prüfberichten gemäß ISO/IEC 17025 auch in englischer Sprache

Anforderung

  • Unternehmertum & Führungspersönlichkeit
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung in leitender Position eines Werkstoff-Labores o.ä.  
  • abgeschlossenes Studium der Werkstoff- oder Ingenieurswissenschaften; oder vergleichbar
  • ausgeprägte Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Ausdauer
  • Freude, Ideen und Strategien im Team zu entwickeln und umzusetzen

Ansprechpartner

Sprechen Sie mit den Chefs direkt: M. Diedering 08106 9941-11 oder Dr. Nickl -15. Oder schicken Sie Ihre Bewerbung an Birgit Schinzel,  birgit.schinzel(at)gwp.eu

www.gwp.eu

Stand 2019-01-13 JAN

 

 

Standort Dillingen / Saarland

Werkstoffprüfer (Saarland) m/w/d

Download der Ausschreibung hier

Wissen schafft Fortschritt©

Die Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH in Zorneding bei München ist ein Komplettanbieter der Werkstofftechnik: unsere 30 Mitarbeiter analysieren Schäden, begleiten werkstofftechnische Entwicklungen und sichern Qualität durch Laboruntersuchungen. Hier wichtige Fakten über uns: über 40 Jahre Erfahrung, 10 Labore und Werkstätten, über 15.000 Aufträge abgewickelt, über 2.000 Kunden, drei Standorte, inhabergeführt.

Position

„Werkstoffprüfer m/w/i“ in den Labor-Services Dillingen (Saarland), ab sofort, Vollzeit

 Aufgaben

Sie bearbeiten Kundenaufträge in den Werkstätten und in unseren akkreditierten Laboren (Werkstoffprüfung, Metallographie). Die Proben kommen als technische Komponenten (überwiegend Metalle, Kunststoffe, Composites) aus den Branchen Automotive, Energie, Luftfahrt, Medizintechnik und Weiteren. Die Aufgaben en detail:

  • Wareneingang mit Zuordnung, Erfassen, Kennzeichnen, etc
  • Probenfertigung an CNC-Fräsen & -Drehbänke (nach Einarbeitung)
  • Durchführung von werkstofftechnischen Prüfungen (Zugversuche, Härte, Kerbschlag) sowie Berichtserstellung

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung Werkstoffprüfer (m/w/i), Metallograph (m/w/i), Feinmechanik oder Vergleichbares
  • fundierte Kenntnisse in der Werkstoffkunde von Stählen und NE-Metallen
  • Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, gute Computer-Kenntnisse
  • Quereinsteigern bieten wir bei Eignung eine individuelle, intensive Einarbeitung

Ansprechpartnerin

Bewerbungsunterlagen an: Kristina Nagel, kristina.nagel(at)gwp.eu , Tel.: 06831 906 655, www.gwp.eu

Stand: 2019-02-13 NK

 

 

Zerspanungsmechaniker m/w/i

Download der Ausschreibung hier

Wissen schafft Fortschritt©

Die Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH in Zorneding bei München ist ein Komplettanbieter der Werkstofftechnik: unsere 30 Mitarbeiter analysieren Schäden, begleiten werkstofftechnische Entwicklungen und sichern Qualität durch Laboruntersuchungen. Hier wichtige Fakten über uns: über 40 Jahre Erfahrung, 10 Labore und Werkstätten, über 15.000 Aufträge abgewickelt, über 2.000 Kunden, drei Standorte, inhabergeführt.

Für unser  Labor am Standort Dillingen an der Saar suchen wir:

Position

In den Laborservices Dillingen (Saarland), ab sofort zu besetzen, Vollzeit, feste Bezahlung. 

Ihre Aufgaben

  • Probenahme (Trennschleifen, Sägen, Fräsen, Drehen, Demontage) auch bei schweren Bauteilen und bei komplexer Geometrie
  • Mechanische Bearbeitung von überwiegend metallischen Werkstoffen und Bauteilen
  • Apparate- und Prototypenbau
  • Instandhaltung des Maschinenparks
  • Einarbeitung in die Werkstoffprüfung (Zugversuch, Kerbschlagbiegeversuch, Härteprüfung)

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w) oder vergleichbarer Ausbildung mit Berufserfahrung.
  • Programmierkenntnisse, bevorzugt Sinumerik 828D (Shopmill/Shopturn)
  • Kenntnisse in der Instandhaltung von Maschinen
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Flexibilität, gute Computer-Kenntnisse

Umfeld

  • spannende Kombination aus Technik & Menschen & ständig Neuem
  • eigenverantwortliches Arbeiten in anspruchsvollen Themen und in einem engagierten Team
  • sehr kollegial, offen, leistungsorientiert, schnelle Entwicklung wird gefördert
  • betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung

Ansprechpartner

Birgit Schinzel, Tel.: 08106 994 112, birgit.schinzel(at)gwp.eu, www.gwp.eu

Stand 2019-01-21 NK

 

 

Karriere bei unserem Schwesterunternehmen C&CS

C&CS - Lieferant für Katalysatoren, Adsorbentien und chemische Spezialitäten.

Webseite: www.candcs.eu

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vertriebsingenieur (w/m/i) für Industrie-Katalysatoren „Engines“

Download der Ausschreibung hier

Wir sind

ein weltweiter Spezialvertrieb chemisch aktiver Materialien für industrielle Anwendungen.
Seit über 20 Jahren liefern wir aus eigenem Lager an über 500 Industriekunden Katalysatoren und Adsorbentien für Reforming, H2-Produktion, Hydrieren, Gasreinigung, Whitening, uvam. Das Verständnis der Kundenprozesse, die Fähigkeit technisch zu beraten und schnelle, kg- & behältergenaue Lieferungen ab Lager sind unsere Erfolgsfaktoren.

Wir suchen

inen begeisterungsfähigen und lernbegierigen Vertriebsingenieur (w/m/i) für hochspezialisierte Katalysatoren der Abgasreinigung von stationären Motoren – ein neuer Bereich für uns. Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Akquisition neuer Kunden/Projekte durch Telefonate, mailings, Kampagnen, … sowie Bestandskundenpflege; nur sporadische Kundenbesuche
  • technische Beratung: Reaktorauslegung, Katalysatorempfehlung, Schadensanalytik, Prozessoptimierung, Entsorgungskonzepte; Zusammenarbeit mit GWP-Experten
  • Abwicklung: Angebot, Auftragsbestätigung, Einkauf, teilw. Lagerverwaltung
  • Marketingunterstützung: Inhalte für webpage, Mailings, Flyer, techn. Mitteilungen usw.
  • Aufbau des Bereiches „Katalysatoren für Industriemotoren“ inkl. Automatisierung des work-flow
  • Datenbank-Pflege: Wissensdatenbank „Heterogene Katalyse“, weclapp.com, …

Sie bieten

  • allgemein ein technisches Verständnis für Anlagen, Prozesse und Katalysatoren
  • mehrjährige Erfahrung im industriellen Einsatz von heterogenen Katalysatoren; bei besonderer Eignung arbeiten wir auch Berufseinsteigerinnen / Berufseinsteiger ein
  • eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • ein abgeschlossenes Studium der Chemie, eines Ingenieurwesens, oder vergleichbares
  • Bereitschaft für Umsatz- und EBIT-Verantwortung
  • dass Sie Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Einarbeitung durch Katalysatorhersteller und interne Schulungen
  • ein schnell wachsendes, technisches Umfeld mit Gründerflair in dem viel Verantwortung durch die Mitarbeiter gewünscht ist – gestalten Sie sich Ihre eigenen Karriereschritte!
  • „lebenslanges Lernen“, denn unsere Kunden „schulen“ uns täglich mit neuen Anfragen. Unsere eigenen Datenbanken sowie das Netzwerk aus Lieferanten/Kunden/GWP-Experten bietet die nötige technische Unterstützung.
  • die Stelle ab sofort zu besetzen, unbefristet, Vollzeit, Festgehalt plus Prämie

Wir bitten

um Ihre Bewerbungen an: C&CS catalysts and chemical specialties GmbH, z.Hd. Frau Birgit Schinzel, Georg-Wimmer-Ring 25, 85604 Zorneding Telefon 08106 – 994 112 oder birgit.schninzel(at)gwp.eu

Stand 2018-12-29 JAN

 

 

Vertriebsinnendienst (w/m/i)

Download der Ausschreibung hier

Wir sind

ein weltweiter Spezialvertrieb chemisch aktiver Materialien für industrielle Anwendungen.
Seit über 20 Jahren liefern wir aus eigenem Lager an über 500 Industriekunden Katalysatoren und Adsorbentien für Reforming, H2-Produktion, Hydrieren, Gasreinigung, Whitening, uvam. Das Verständnis der Kundenprozesse, die Fähigkeit technisch zu beraten und schnelle, kg- & behältergenaue Lieferungen ab Lager sind unsere Erfolgsfaktoren.

Wir suchen

einen begeisterungsfähigen und lernbegierigen Mitarbeiter (w/m/i) für den Vertriebsinnen-dienst. Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Kaufmännische Abwicklung: Angebot, Auftragsbestätigung, Lagerverwaltung
  • Fertigungsabwicklung: Katalysatorgehäuse, Sonderanfertigung, Reaktoren
  • Mitarbeit bei der Digitalisierung des work-flow
  • Datenbank-Pflege: Wissensdatenbank „Heterogene Katalyse“, weclapp.com, …

Sie bieten

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • ausgezeichnete Kenntnisse in CRM- & ERP-Tools
  • Erfahrungen in der Erstellung von E-Commerce Lösungen
  • Sie haben Freude an der Kommunikation mit unseren Geschäftspartnern und können Kundenbedürfnisse erkennen und zielsicher umsetzen
  • Verständnis und Interesse für technische Zusammenhänge sind hilfreich
  • Sie sind motiviert, serviceorientiert, initiativ und geistig beweglich
  • Zu Ihren persönlichen Stärken zählen eine ausgeprägte Teamfähigkeit und eine kommu-nikative und selbständige Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit setzen wir voraus
  • Englisch in Wort und Schrift 

Wir bieten

  • ein schnell wachsendes, technisches Umfeld mit Gründerflair in dem viel Verantwortung durch die Mitarbeiter gewünscht ist – gestalten Sie sich Ihre eigenen Karriereschritte!
  • „lebenslanges Lernen“, denn unsere Kunden „schulen“ uns täglich mit neuen Anfragen.
  • die Stelle ab sofort zu besetzen, unbefristet, Vollzeit, Festgehalt plus Prämie

Wünschen Sie vorab Informationen direkt vom Chef, rufen Sie Dr. Nickl an: 08106 994115.

Wir bitten

um Ihre Bewerbungen an: C&CS catalysts and chemical specialties GmbH, z.Hd. Frau Birgit Schinzel, Georg-Wimmer-Ring 25, 85604 Zorneding Telefon 08106 – 994 112 oder birgit.schninzel(at)gwp.eu

Stand 2018-12-29 JAN

 

 

Teilzeit Vertriebsinnendienst (w/m/i) für erklärungsbedürftige Chemikalien

Download der Ausschreibung hier

Wir sind

ein weltweiter Spezialvertrieb chemisch aktiver Materialien für industrielle Anwendungen. Seit über 15 Jahren liefern wir aus eigenem Lager an über 500 Industriekunden Katalysato-ren und Adsorbentien für Reforming, H2-Produktion, Hydrieren, Gasreinigung, Whitening, uvam. Das Verständnis der Kundenprozesse, die Fähigkeit technisch zu beraten und schnelle, kg- & behältergenaue Lieferungen ab Lager sind unsere Erfolgsfaktoren.

Wir suchen

Eine/n erfahrene Kraft - auf zunächst Teilzeit-Basis - für interne Vertriebsbelange; folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Kaufmännische Abwicklung: Zuarbeit zu Angeboten, Auftragsbestätigung, Lagerverwaltung und Archivierung
  • Fertigungsabwicklung: Zuarbeit zur Abfüllung und Kommissionierung (Belegerstellung) von Schüttgütern, von Katalysatorgehäuse, Sonderanfertigung, Reaktoren, etc
  • Datenbank-Pflege: Wissensdatenbank „Heterogene Katalyse“, weclapp.com, Lager …

Sie bieten

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • mind. 5 Jahre Erfahrung im Vertriebsinnendienst von technischen Produkten, bevorzugt Chemikalien
  • ausgezeichnete Kenntnisse in CRM- & ERP-Tools
  • Verständnis und Interesse für technische Zusammenhänge sind hilfreich
  • Sie sind motiviert, serviceorientiert, initiativ und geistig beweglich
  • Zu Ihren persönlichen Stärken zählen eine ausgeprägte Teamfähigkeit und eine kommunikative und selbständige Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit setzen wir voraus
  • Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

  • ein schnell wachsendes, technisches Umfeld mit Gründerflair in dem viel Verantwortung durch die Mitarbeiter gewünscht ist – gestalten Sie sich Ihre eigenen Karriereschritte!
  • „lebenslanges Lernen“, denn unsere Kunden „schulen“ uns täglich mit neuen Anfragen.
  • die Stelle ab sofort zu besetzen, unbefristet, Teilzeit 30 – 50 %, Festgehalt
  • bei Eignung wird eine volle Stelle angeboten

Wir bitten

um Ihre Bewerbungen an: C&CS catalysts and chemical specialties GmbH, z.Hd. Frau Birgit Schinzel, Georg-Wimmer-Ring 25, 85604 Zorneding Telefon 08106 – 994 112 oder birgit.schinzel(at)gwp.eu

 Stand 2019-01-25